Commerce-Chef: Der Zähler

Der Commerce-Chef zählt automatisch mit, wieviele Besucher Ihr Formular erfolgreich ausgefüllt haben. Falls ein Fehler auftritt (z. B. ein Pflichtfeld wurde nicht ausgefüllt), wird dieser Zugriff nicht gezählt.

Sie können die Variable ##AUFRUFE## in jedes Ihrer Templates einbauen, die Variable wird automatisch durch den aktuellen Zählerstand ersetzt. Sie haben mit diesem Zähler natürlich auch die Möglichkeit, eine Rechnungsnummer zu erstellen. So können Sie z. B. folgendes in Ihr eMail-Template eintragen:

Am ##DATUM## hat der ##AUFRUFE##. User Ihr Formular ausgefüllt.

oder auch:

...

Kunde: ##name##

R.-Nr.: 123-##AUFRUFE##-2001

...

Vorheriges Thema Navigation Nächstes Thema
Variablen [ Nach oben ] [ Startseite ] Umgebungs-Variablen